Oliver Haffner
Oliver Haffner studierte Politikwissenschaft an der LMU München, Schauspielregie am Wiener Max-Reinhardt-Seminar und Spielfilmregie an der HFF München. Er arbeitet als Filmregisseur und Drehbuchautor und inszeniert an verschiedenen deutschsprachigen Bühnen, u.a. dem Theater Ulm. Außerdem unterrichtet er Filmschauspiel an der Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien. Seine Kinofilme „Mein Leben im OFF“ (2010) und "Ein Geschenk der Götter" (2014) erhielten zahlreiche Auszeichnungen, darunter den Publikumspreis und den Förderpreis Neues Deutsches Kino beim Filmfest München, sowie den Deutschen Schauspielerpreis in der Kategorie „Bestes Ensemble“ und den Bayerischen Filmpreis in der Kategorie „Beste Hauptdarstellerin“.
www.felix-bloch-erben-agentur.de