Tobias Stille
Tobias Stille absolvierte die Studiengänge Kommunikations- und Theaterwissenschaft an der Ludwig-Maximilians-Universität in München und das Post-Graduiertenstudium Drehbuch am American Film Institute in Los Angeles. Er ist als Creative Producer, u.a. für die UFA-Produktionen „Zappek“ und „Rosa Roth“, als Autor von Fernsehfilmen wie „Sehnsucht“ (2003) und Serien wie „Die Familienanwältin“ und „Der Kriminalist“ und als Regisseur für „Küstenwache“ und „Bettys Diagnose“ tätig.
www.tobiasstille.com