Herzlich willkommen auf filmseminare.de!

Die Münchner Filmwerkstatt präsentiert auf dieser Seite ihre Seminare, Workshops und Lehrgänge für Filmschaffende und alle, die es werden wollen. Unser Weiterbildungsangebot aus der Branche für die Branche ist einstmals in Kooperation mit der Bavaria Film GmbH entstanden und wird heute gemeinsam mit dem DGB Bildungswerk München sowie ggfs. weiteren Partnern bei einzelnen Seminaren durchgeführt. Die Münchner Filmwerkstatt ist durch die von der Bundesagentur für Arbeit als Fachkundige Stelle anerkannte Deutsche Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen (DQS) als Träger nach AZWV zertifiziert.

Um sich über unsere Weiterbildungsangebote zu informieren und diese bei Interesse auch direkt zu buchen, wählt bitte im Menü links die entsprechende Kategorie. Oder Ihr nutzt die Übersichten über alle Termine bzw. alle Referenten oder die Seminarsuche. Die Anzeige beim Seminar, ob es noch freie Plätze gibt, wird automatisch gesteuert und ist stets aktuell – aber bitte beachtet, daß wir als verbindliche Buchung immer erst den Zahlungseingang betrachten. Deshalb legen wir Euch die Zahlung mit sofortueberweisung.de so ans Herz – anders als z.B. bei Vorkasse wird der Platz so direkt verbindlich gebucht und kann auch von niemand anderem mehr "weggeschnappt" werden. Insbesondere bei Seminaren, in denen nur noch wenige Plätze frei sind (wird angezeigt), ist dieses Vorgehen daher sehr zu empfehlen!

Antworten auf Eure Fragen z.B. zum Ort der Seminare, Uhrzeiten, Unterkunft und Anmeldung finden sich unter Häufige Fragen (die dort niedergelegten Regelungen sind gleichzeitig auch unsere Vertragsbedingungen), einige Ideen zur Finanzierung der Seminarteilnahme unter Finanzierung – und bitte zögert nicht, uns zu kontaktieren, wenn wir sonst noch etwas tun können.

PS.: Auch wenn diese von der Münchner Firma spiritec entwickelte Internetseite, die uns die Abwicklung der Wochenenden durch automatisiert versendete Rechnungen, Bestätigungs-eMails u.v.a.m. sehr erleichtert, schon sehr rund läuft: sie ist immer noch "work in progress". Solltet Ihr also Fehler entdecken oder Verbesserungsvorschläge haben, freuen wir uns über eine eMail an info@filmseminare.de.